Trainingswochenende der SG Damen 1

Als Vorbereitung auf die neue Saison hatten sich die Damen der SG1 von Freitag, den 24. bis Sonntag, den 26. August zu einem gemeinsamen Trainingswochenende vereinbart. Start war Freitagmittag 14 Uhr. Nach ein paar anstrengenden Übungen und einer Laufeinheit saß man dann abends noch gemütlich zusammen und lies den Tag ausklingen. Am nächsten Morgen war um 9 Uhr Start zu einem gemeinsamen Lauf. Danach wurden Standardsituationen geübt. Nach dem Mittagsessen ging es dann weiter mit Übungen.

Am späten Mittag lies dann mit schlechter werdendem Wetter auch die Kraft nach und um 17 Uhr war Ende.

Sonntagmorgen ging es dann wiederum um 9 Uhr los. Vormittags Training und mittags ein Vorbereitungsspiel gegen einen starken Gegner aus Frankreich.

 

Die Mannschaft von AS Méziré-Fesches spielt in einer Liga vergleichbar mit unserer Landesliga. Es entwickelte sich ein offenes und schnelles Spiel, welches knapp mit 3:4 verloren wurde.

Rundum aber ein tolles Event, dass allen Spaß gemacht hat.

Dankeschön an dieser Stelle an das Betreuerinnen Team, welches uns mit Obst und Süßem versorgt hatte. Des Weiteren ein herzliches Dankeschön an die Förderkreise des TuS und SVI für deren Unterstützung!

Euer Trainer Ingo

Das könnte Dich auch interessieren...