SG Damen stehen im Halbfinale des Bezirkspokal

Am vergangen Sonntag (4.11.) konnten sich die Damen der SG Efringen-Kirchen mit 7:1 im Viertelfinale gegen die Spielgemeinschaft Liel/Huttingen durchsetzen.

Nach einem Blitzstart mit dem 1:0 durch Romina Stächelin nach nicht einmal 30 Sekunden konnte man die anfängliche Überlegenheit nicht zu einem sicheren Vorsprung ausbauen. Durch einem Gegentreffer gab es nochmals etwas Verunsicherung, welche man erst nach der Halbzeit ablegen und zu einem sicheren Vorsprung ausbauen konnte.

Jetzt heißt es im Halbfinale Vollgas geben und sich für das Bezirkspokalfinale qualifizieren.

Die weitern Treffer erzielten:

Lisa Brkic (FE), Linda Klein, 2x Milena Villinger Rodriguez und 2x Diana Vater.

Es spielten

hinten stehend: Melanie Krüger, Diana Vater, Kira Zerrer, Laura Krenzlin, Jacqueline Vater, Jasmin Sperling

knieend: Lisa Brkic, Linda Klein, Romina Stächelin, Sara Karkoschka, Jana Müller, Alina Kühnert

vorne: Milena Villinger Rodriguez

Das könnte Dich auch interessieren...