HIEBER-Stiftungspreis für den SV Istein

HIEBER ist sich seiner sozialen Verpflichtung bewusst…

….deshalb soll der Region etwas zurück gegeben werden. In diesem Jahr durfte sich der SV Istein über einen Scheck von 1.000,- € freuen, den das Stiftungskuratorium und Karsten Papst, Geschäftsführer der Firma HIEBER für besonderes Engagement und Leistung an Turnabteilungsleiter Klaus Geiger am Mittwoch, den 18.04.2018  in der HIEBER-Akademie im Lörracher Markt überreichte.

Damit wurde die besondere Leistung im  Zusammenhang mit dem Turnzentrum „Allianzhalle“ gewürdigt, die ohne finanzielle Unterstützung der Gemeinde 2003 in eigener Regie gebaut wurde und noch in diesem Jehr schuldenfrei sein wird. Über 200 Kinder und Jugendliche treiben aktiv Sport beim SV Istein – hauptsächlich in der Turnabteilung, aber auch in den Abteilungen Fußball und Tennis.

Der SV Istein bedankt sich bei der HIEBER-Stiftung recht herzlich für diesen großartigen Preis.

Das könnte Dich auch interessieren...